Schnittstelle zwischen
Innen und Außen

Nach Süden zum Tal hin öffnen sich die Räume mit raumhohen rahmenlosen Verglasungen, bergseitig sind nur wenige punktuelle Öffnungen gesetzt, die das Bergpanorama einfangen. Der Übergang zwischen innen und außen wird somit fließend.

Die Villa erstreckt sich schlank, elegant und mondän und bezieht ihre Identität aus ihrer transparenten Offenheit.

Die großflächigen Glaselemente lassen die Massivbauweise atmen - eine ästhetische und technische Interpretation.

Großflächige Panoramaverglasungen sind das Highlight im Wohn- und Essbereich.

Nevos Alu Haustür - Langlebiges Aluminium außen, innen wahlweise behagliches Holz oder strapazierfähiges und schlichtes Composite-Material.

Die Villa ist eine Installation von besonders hohen Glaselementen, statisch und visuell auf dem höchsten Level.

Der Josko Newsletter

menü