Alle 2 Jahre ist München eine Woche lang das Zentrum der internationalen Bau- und Architekturszene. Die sogenannte Weltleitmesse BAU gilt weltweit als größter Branchentreffpunkt. 250.000 Besucher sowie 2.100 Aussteller aus 45 Nationen - eine gewaltige Dimension diese Messe.

Der Josko Weitblick wirkt international und so wurden die Highlights aus dem Josko Produktprogramm den zahlreichen internationalen Gästen und Interessenten präsentiert: Darunter die neusten Design-Leckerbissen, frisch aus der Josko Innovationsküche.

Messestand 360°

Auf die Details kommt's an

Der Donnerstag, 18. Jänner  stand ganz unter dem Motto: MY VIEW der Josko Weitblick ganz persönlich. Den ganzen Tag über wurde am Messestand ein spannendes Rahmenprogramm geboten, mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionsrunden und einem gemütlichen Ausklang bei der fast schon traditionellen Messestandparty von Josko.

AUF DIE DETAILS KOMMT´S AN! So lautete das Thema der ersten Diskussionsrunde. Mit den beiden Architekten Florian Wiesler und Tobias Schmidt von WSM wurde gemeinsam mit Josko CEO Johann Scheuringer und Alfred Hackl, Leiter der Josko Projektabteilung, unter anderem darüber gesprochen, was Planer an den Josko-Ganzglas-Systemen ganz besonders zu schätzen wissen und was diese so außergewöhnlich machen. FIX FRAME von Josko ist und bleibt das Original: Große Fensterflächen ohne Rahmen liegen im Trend und sind die perfekte Ergänzung für freie, moderne Architektur-Lösungen.

Weitblick entdecken.
Smart Mix erleben.

Überzeugende Wohnharmonie, die man in jedem Detail spürt - so lautete das Thema des zweiten Kamingesprächs. Unter der Klammer der Josko Smart-Mix Philosophie wurde darüber diskutiert, wie Harmonie im Wohnbereich zum zentralen Thema wird: mit farblich zueinander passenden Fenstern, Haus- und Innentüren, Ganzglas-Systemen und Naturholzböden. Josko liefert Inspirationen und Anreize zur behaglichen Wohnlichkeit, für ein harmonisches Innenraumkonzept und das alles aus einer Hand. 

„Fenster und Türen nicht nur von außen, sondern im speziellen von innen betrachten, um dem Wohngefühl eine neue Bedeutung zu geben. Dazu benötigt es aber neben Fenstern, Haustüren und Innentüren ein weiteres Produkt: Naturholzböden“, so Jürgen Terle, erfahrener Josko Vertriebsmann für Bayern. Der JOSKO SMART MIX: Ein harmonisches Zusammenspiel aus Oberflächen, Materialien, Holzsortierungen und Farben. Das Ergebnis ist eine natürliche Wohnkultur mit allen Sinnen.

Ein Ausschnitt zu den informativen Diskussionsrunden, welche wir auch über Facebook live übertragen haben:

Ausschnitt der
Live-Übertragung

Reges Treiben in und um unseren Messestand

menü