Suche innerhalb von:
  • Produkte
  • Aktuelles
  • Unternehmen
  • Services
  • Presse
  • Kontakt
  • Partner
Josko - Fenster und Tueren
zurück

Förderungen 2014
Österreich


Sanierungsscheck für Private 2014 - Österreich

Thermische Sanierung privater Wohnbau - 
Befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive 

Gefördert werden thermische Sanierungen im privaten Wohnbau für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind (Datum der Baubewilligung). Förderungsfähig sind die Dämmung von Außenwänden und Geschoßdecken, die Erneuerung von Fenstern und Außentüren sowie die Umstellung von Wärmeerzeugungssystemen auf erneuerbare Energieträger. Neu ist die Förderungskategorie „Umfassende Sanierung im klima:aktiv Standard". Die folgenden Ausführungen gelten für Ein-/Zweifamilienhäuser, Reihenhäuser und Einzelwohnungen.

Josko bringt Ordnung in den "Förderungsdschungel"

FÖRDERUNGEN bei UMFASSENDER SANIERUNG

  • guter Standard: 30% der förderfähigen Kosten bzw. max. 5000 €
    (max. zulässiger HWB: 75kWh/m² bzw. 35KWh/m² je nach Oberfläche zu Volumen-Verhältnis)
  • NEU: klima:aktiv: 30% der förderfähigen Kosten bzw. max. 6000 €
    (max. zulässiger HWB: 50kWh/m² bzw. 30KWh/m² je nach Oberfläche zu Volumen-Verhältnis)
  • Wer gleichzeitig auf eine umweltfreundliche Heizanlage umsteigt: zusätzlich 2.000 €.
  • Energieausweis: bis zu 100% der Kosten, max. 300 €
  • Verwendung von Holzfenster: max. 500 €
  • Verwendung von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen
    oder mit österreichischem Umweltzeichen: max. 500 €
  • Bedingungen:  Energieausweis vom Bestandsgebäude und ein weiterer mit den geplanten Maßnahmen

 


FÖRDERUNGEN bei TEILSANIERUNGEN

  • Teilsanierung 30%: 30% der förderfähigen Kosten bzw. max. 3000 € (Reduktion des HWB um mind. 30%)
  • Teilsanierung 20%: 30% der förderfähigen Kosten bzw. max. 2000 € (Reduktion des HWB um mind. 20%)
  • Wer gleichzeitig auf eine umweltfreundliche Heizanlage umsteigt: zusätzlich 2.000 €.
  • Energieausweis: bis zu 100% der Kosten, max. 300 €
  • Verwendung von Holzfenster: max. 500 €
  • Verwendung von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen
    oder mit österreichischem Umweltzeichen: max. 500 €
  • Bedingungen: Energieausweis vom Bestandsgebäude und ein weiterer mit den geplanten Maßnahmen

 

EINZELBAUMASSNAHMEN

  • Fenster/Außentüren; max. U-Wert: 1,35 W/m²K: max. 2.000 €
    (Sanierung/Tausch von zumindest 80% der bestehenden Fenster)
  • Verwendung von Holzfenster: max. 500 € oder
  • Oberste Geschoßdecke/Dach: max. 2.000 € (Dämmung der gesamten obersten Geschoßdecke bzw. Dachfläche; Mindeststärke des Dämmmaterials: 16 cm = U-Wert von 0,20 W/m²K)
  • Verwendung von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen
    oder mit österreichischem Umweltzeichen: max. 500 €
  • Wer gleichzeitig auf eine umweltfreundliche Heizanlage umsteigt: zusätzlich 2.000 €, dabei muss aber der HWB bereits mind. dem guten Standard entsprechen.
  • Energieausweis: bis zu 100% der Kosten, max. 300 €
  • Bedingungen:  Energieausweis vom Bestandsgebäude

 

Josko rechnet vor (Maximalbeträge):

  • eine umfassende Sanierung nach klima:aktiv-Standard 6.000 €
  • die Umstellung des Wärmeerzeugungssystems 2.000 €
  • Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen bzw. mit Umweltzeichen 500 €
  • Holzfenster 500 €
  • Energieausweis 300 €

maximaler Förderungsbetrag 9.300 €
(ohne klima:aktiv-Standard 8.300 €) 


NEU im Vergleich zu 2013
klima:aktiv bis max. 6.000 €
immer 30% der förderfähigen Investitionskosten werden gefördert (2013 waren es teilweise nur 20%)


Der Sanierungsscheck 2014 kann zusätzlich mit LANDESFÖRDERUNGEN kombiniert werden.
Weitere Infos...


Antragstellung 

Die Antragstellung erfolgt über die Bausparkassen. Einreichungen sind zwischen 03.03.2014 und 31.12.2014 möglich. Bitte beachten Sie, dass bei der Antragstellung eine aktuelle E-Mailadresse anzuführen ist, da der gesamte Schriftverkehr im Zuge der Förderungsabwicklung ausschließlich per E-Mail erfolgt. Der Antrag muss jedenfalls vor Beginn der baulichen Maßnahmen bzw. Liefertermin/Lieferungen gestellt werden. 

Kontakt
Serviceteams Sanierungsscheck für Private 2014

Ein-/Zweifamilienhäuser 
Tel.: +43 (0) 1/31 6 31 - 264

Mehrgeschoßiger Wohnbau 
Tel.: +43 (0) 1/31 6 31 - 265 

Email: sanierung@kommunalkredit.at 
Quelle: www.umweltfoerderung.at

Weitere Informationen als Download

Ihr Josko Partner vor Ort
suchen